Zen und die Kunst Konflikte zu lösen

Bei der Gestaltung von Unternehmenskultur setzt ein Unternehmen auf die Beteiligung aller Mitarbeiter. Das erhöht den Kommunikationsbedarf und damit steigt das Konfliktpotential. Offene und versteckte Konflikte sind eine Belastung für effektive Zusammenarbeit und oft Ursachen für Gesundheitsstörungen. Arbeitszeit, Energie und Kreativitätspotentiale werden vergeudet. Und das alles verursacht letztendlich Kosten, die das Unternehmen sinnvoller nutzen könnte.

Konflikte als Chance für eine Lernkultur im Unternehmen zu begreifen, heißt neue Wege zur Konfliktbewältigung zu gehen. Konflikte sind der Motor für Veränderungen!

In diesem Seminar legen wir den Fokus auf folgende Schwerpunkte:

  • erkennen der eigenen Konfliktmuster
  • erleben der Dynamik von Konflikten
  • Konfliktdiagnose
  • Konfliktarten und Gegenstände der Auseinandersetzung
  • Wandel in der Bewertung von Konflikten
  • Konfliktverläufe und ihre Auswirkungen auf Gesundheit und Leistungsfähigkeit
  • Konfliktmoderation
  • Konfliktlösungsstrategien
  • Konfliktverständnis

Im praktischen Teil dieses Seminars setzen die Teilnehmer die Prinzipien des Aikidos im Konflikt um. Sie arbeiten mit Bewegungselementen der Kampfkunst und mit dem japansichen Holzschwert.

Anfrage

© 2012 Zen Training Berlin

  Zen Training und Coaching
Start
Für Führungskräfte
Für Mitarbeiter
Zen und die Kunst Konflikte zu lösen
Zen & Qi Gong - Gesund bewegen
Profile
Seminarorte
Kontakt / Impressum