„Do“-ing Leadership

In unübersichtlichen Zeiten wie diesen verspüren einige Führungskräfte einen enormen Druck. Sie sind Situationen ausgesetzt, in denen ihr Organismus mit einem Tempo mithalten muss, das dem eines Hochgeschwindigkeitszuges gleicht. So geraten sie schnell aus ihrer Mitte und es fehlt an Zentrierung und Konzentration.

In diesem Training lernen Sie Elemente der asiatische Kampfkunst Aikido als einen Weg kennen, um Zentrierung, Konzentration, Freiheit, Offenheit und Selbstvertrauen, aber auch Durchsetzungsvermögen, Intuition und Kreativität zu schulen.

Do“-ing Leadership bietet Führungskräften die Möglichkeit, sich in der Kunst des Führens weiterzuentwickeln.
In diesem Konzept führen wir klassisches Leadership-Training mit traditionellen Zenpraktiken zusammen. Die TeilnehmerInnen üben sich in Sitzmeditation (Zazen) und integrieren Bewegungen und Elemente aus dem Aikido. Körper- und Atemübungen führen sie aus der alltäglichen Hektik heraus. Sie erfahren eine Atmosphäre von energetischer Klarheit. Sie erhalten einen stärkeren Bezug zur eigenen Körperwahrnehmung, die die Kraft gibt, in schwierigen Situationen in die eigene Mitte zurückzufinden - sich zu ZENtrieren und präsent zu sein.

Im Focus steht die Weiter-Entwicklung u.a. folgender Führungsqualitäten: Präsenz/Charisma, starker Wille, Konzentrationsfähigkeit, Ruhe und Gelassenheit.

Leseprobe "Do"-ing Leadership" (Liane Marquardt & Finn Hummel)
Artikel erschienen im Buch "Raus aus der Führungskrise" Innovative Konzepte Integraler Führung von Hans Wielens und Paul J. Kohtes im Kamphausen Verlag

Anfrage

© 2012 Zen Training Berlin

  Zen Training und Coaching
Start
Für Führungskräfte
Makro-Mikro-Coaching
Zenmediation - Zazen
Zen & Schwert - The inner Warrior
Zen & Ki - „Do“-Leadership
Zen & Aikido - Walk what you talk
Zen & Yoga - Work-Life-Balance
Für Mitarbeiter
Profile
Seminarorte
Kontakt / Impressum